Businessfrau und Businessmann schauen gemeinsam auf Laptop-Bildschirm

Fachkräfte gewinnen und sichern

Auf dem heutigen Arbeitsmarkt wird es zunehmend schwerer, den Bedarf an qualifizierten Fachkräften zu decken. Die Europäische Union, der Europäische Sozialfonds (ESF) und das Land Schleswig-Holstein fördern die nachhaltige und hochwertige Beschäftigung und unterstützen die Mobilität der Arbeitskräfte.



Ansprechpartner bei Fragen zum Landesprogramm Arbeit

Erreichbarkeit

Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:00 Uhr, Freitag von 8:00 bis 13:00 Uhr

0431 9905-2222