Ingenieur prüft Autoteil in Produktionshalle

Unternehmenswachstum finanzieren

Ihre Kunden möchten ihr Unternehmen modernisieren, erweitern, verlagern oder digitalisieren? Die Beratung der Förderlotsen kann bares Geld wert sein und unterstützt Sie bei der Einbindung von Förderprodukten. Gemeinsam helfen wir Ihren Kunden dabei, ihre Unternehmen fit für die Zukunft zu machen.


Förderlotsen der IB.SH

Förderlotsen der IB.SH

Die Förderlotsen der IB.SH beraten schleswig-holsteinische Existenzgründer und -gründerinnen, freiberuflich Tätige und Unternehmen zu optimalen Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten des Landes, des Bundes und der EU (z. B. Zuschüsse, Darlehen, Beteiligungskapital oder Bürgschaften), Antragswege und Voraussetzungen, Eigenkapitalanforderungen und Sicherheiten sowie zu Anforderungen an Gründungs- und Unternehmenskonzepte.

mehr Informationen

Ansprechpartner für Banken und Sparkassen

Portrait von Mathis Teßmer

Mathis Teßmer

Kommissarischer Leiter Firmenkunden Finanzierung
Firmenkundenbetreuer Region Mitte (Kiel, Rendsburg-Eckernförde, Plön)
0431 9905-3275
Portrait von Heiko Kock

Heiko Kock

Firmenkundenbetreuer
Region Süd-Mitte (Steinburg, Segeberg, Pinneberg, Neumünster)
0431 9905-3163
Portrait von Astrid Büchner

Astrid Büchner

Firmenkundenbetreuerin
Region Ost (Lübeck, Stormarn, Herzogtum-Lauenburg, Ostholstein)
0451 79986-5908
Portrait von Felix Paulsen

Felix Paulsen

Firmenkundenbetreuer
Region Nord-West (Schleswig-Flensburg, Flensburg, Nordfriesland, Dithmarschen)
0431 9905-3432
Portrait von Jörn Schwerdtfeger

Jörn Schwerdtfeger

Firmenkundenbetreuer
Schwerpunkte Landwirtschaft/Biogas
0431 9905-3374
Förderlotsen der IB.SH

Förderlotsen der IB.SH

Die Förderlotsen der IB.SH beraten schleswig-holsteinische Existenzgründer und -gründerinnen, freiberuflich Tätige und Unternehmen zu optimalen Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten des Landes, des Bundes und der EU (z. B. Zuschüsse, Darlehen, Beteiligungskapital oder Bürgschaften), Antragswege und Voraussetzungen, Eigenkapitalanforderungen und Sicherheiten sowie zu Anforderungen an Gründungs- und Unternehmenskonzepte.

mehr Informationen