Ansiedlung von Unternehmen fördern

Neuansiedlungen von Unternehmen stärken die Wirtschaftskraft und die Attraktivität des Standortes Schleswig-Holstein. Betriebe, die ihren Sitz nach Schleswig-Holstein verlegen oder hier eine Zweigstelle ansiedeln möchten, können von Finanzierungs- und Förderprogrammen der IB.SH, des Landes und des Bundes profitieren.


Ihre Ansprechpartner: Die Förderlotsen der IB.SH

Zentrale Kontaktdaten der Förderlotsen

Besuchsadresse: IB.SH, Haus der Wirtschaft, Lorentzendamm 22, 24103 Kiel

0431 9905-3365

Die Förderlotsen bieten ihre Beratung auch per Video- und Textchat an. Vereinbaren Sie hierfür gerne einen Termin - per E-Mail oder Telefon.