IB.SH Schleswig-Holstein Darlehen

  • Finanzierungen von 25.000 Euro bis 5 Mio. Euro
  • Sollzinsbindungen von bis zu 20 Jahren
  • digitale Abwicklung über das IB.SH Hausbankenportal

Mit dem IB.SH Schleswig-Holstein Darlehen erhalten Sie als Hausbank zinsgünstige Refinanzierungsmittel zur Abdeckung eines mittel- oder langfristigen Finanzierungsbedarfs von mindestens 25.000 Euro bis 5 Millionen Euro. Den aus der Refinanzierung gewonnenen Zinsvorteil leiten Sie an Ihre Kundinnen und Kunden – mittelständische und kommunalnahe Unternehmen, freiberuflich Tätige, gemeinnützige Organisationen, Landwirtschaftliche Betriebe oder Immobilienkunden – weiter. In der Vertragsgestaltung bleiben Sie weitestgehend frei: So werden Ihre Kundinnen und Kunden aus dem Geschäftsgebiet der IB.SH maßgeschneidert gefördert.


Was sind Ihre Vorteile?

  • Zinsgünstige Refinanzierungsmittel der IB.SH
  • Sollzinsbindungen von bis zu 20 Jahren
  • Standardkonditionstableau im Internet
  • Digitale Abwicklung durch die Hausbank über das IB.SH Hausbankenportal
  • Antragstellung auch nach Vorhabensbeginn

Wer wird gefördert?

  • Mittelständische Unternehmen oder Existenzgründende, deren Gruppenumsatz i. d. R. 500 Millionen Euro nicht überschreitet
  • Freiberuflich Tätige
  • Kommunalnahe Unternehmen
  • Immobilienkundinnen und -kunden (gewerblich genutzte Immobilie)
  • Gemeinnützige Organisationen
  • Landwirtschaftliche Betriebe (Primärerzeugung, Verarbeitung oder Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse)

mit Firmensitz oder Investitionstätigkeit in Schleswig-Holstein

Was wird gefördert?

  • Abdeckung des mittel- und langfristigen Finanzierungsbedarfs

Wie wird gefördert?

  • Höhe ab 25.000 Euro bis 5 Millionen Euro pro Vorhaben pro Hausbank
  • Laufzeiten zwischen 3 und 20 Jahren, Tilgungsfreijahre möglich
  • wahlweise Raten-, Annuitäten- oder endfälliges Darlehen
  • Auszahlung: 100 % in maximal 3 Teilbeträgen (nach Abruf)
  • monatliche oder vierteljährliche Zins- und Tilgungszahlungen
  • Bereitstellungskosten: 0,15 % pro Monat ab Beginn des 7. Monats nach Darlehenszusage
  • Keine Umschuldung

Unsere attraktiven Konditionen finden Sie detailliert in der unten aufgeführten Tabelle.

Zusätzliche Informationen für Hausbanken:

  • Eine Festsetzung erfolgt am Tag der Zusage der IB.SH nach Maßgabe des zu diesem Zeitpunkt gültigen Konditionentableaus.
  • Vorfälligkeits-/Nichtabnahmeentschädigung bei vorzeitiger Rückzahlung/Nichtabnahme
  • Abtretung der Enddarlehensnehmerforderung an die IB.SH
  • Weitergabe des Zinsvorteils an Ihre Kundinnen und Kunden durch das „Risikogerechte Zinssystem“ mit einer Maximalmarge, die alle Kosten und Gebühren abdeckt

Wie ist Ihr Weg zur Förderung?

Für Endkreditnehmerinnen und Endkreditnehmer: 

  • Antragseinreichung bei einem Kreditinstitut Ihrer Wahl (Hausbank)

Für Hausbanken:

  • Antragseinreichung über das IB.SH Hausbankenportal auf Basis einer Nutzungsvereinbarung und eines abgestimmten Musterdarlehensvertrages

Konditionen IB.SH Schleswig-Holstein Darlehen

Laufzeit (Jahre) Tilgungsjahre Sollzins- bindung Einstand A B C D E F G H
max. Hausbank-marge1,001,401,702,02,803,504,005,10
3 - 5 0 - 1 = Laufzeit2,953,954,354,655,155,756,456,958,05
6 - 9 0 - 1 52,953,954,354,655,155,756,456,958,05
= Laufzeit2,953,954,354,655,155,756,456,958,05
10 0 - 2 52,953,954,354,655,155,756,456,958,05
102,953,954,354,655,155,756,456,958,05
15 0 - 3 52,953,954,354,655,155,756,456,958,05
102,953,954,354,655,155,756,456,958,05
152,963,964,364,665,165,766,466,968,06
200 - 352,953,954,354,655,155,756,456,958,05
102,953,954,354,655,155,756,456,958,05
152,983,984,384,685,185,786,486,988,08
202,983,984,384,685,185,786,486,988,08
Endfällig 332,953,954,354,655,155,756,456,958,05
Endfällig 552,953,954,354,655,155,756,456,958,05
Endfällig 10102,953,954,354,655,155,756,456,958,05
Stand: 28.11.2022 – alle Konditionen sind freibleibend!

Ansprechpartner für Hausbanken

Portrait von Kathrin Hoga

Kathrin Hoga

Vertriebsassistenz Bundesförderung/Kreditinstitute
0431 9905-3028
Portrait von Hendrik Ahuis

Hendrik Ahuis

Kundenbetreuer Bundesförderung/Kreditinstitute
0431 9905-3335
Portrait von Astrid Büchner

Astrid Büchner

Firmenkundenbetreuerin
0451 79986-5908
Portrait von Christian Bäcker

Christian Bäcker

Kundenbetreuer kommunale Unternehmen
0431 9905-3541

Ansprechpartner für Unternehmen und Existenzgründungen

Portrait von Susann Dreßler
Portrait von Christian Hank
Portrait von Ulrike Kiehne
Portrait von Katharina Preusse

Zentrale Kontaktdaten der Förderlotsen

Besuchsadresse: IB.SH, Zur Helling 5-6, 24143 Kiel

0431 9905-3365

Die Förderlotsen bieten ihre Beratung auch per Video- und Textchat an. Vereinbaren Sie hierfür gerne einen Termin - per E-Mail oder Telefon.