IB.SH Kommunaldarlehen Wasserwirtschaft

  • Zinsbindung bis zu 40 Jahre
  • Förderung über 100 % der Investitionskosten möglich
  • Planungssicherheit für Gebühren Ihrer Kunden

Mit diesem zinsvergünstigten und langlaufenden Darlehen fördern wird die Finanzierung der Erneuerung und Instandhaltung der Wassernetze sowie der dazugehörigen langlebigen Infrastruktur in Schleswig-Holstein. Damit gibt Ihnen das Förderdarlehen Planungssicherheit für die Gebühren Ihrer Kunden.


Was sind Ihre Vorteile?

  • Zinsgünstiges Darlehen
  • Lange Laufzeit und Zinsbindung von bis zu 40 Jahre
  • Förderung von bis zu 100 % der Investitionskosten
  • Schnelle, unkomplizierte Antragsstellung und rasche Kreditentscheidung 

Wer wird gefördert?

  • Kreise
  • Ämter
  • Gemeinden inkl. Eigenbetriebe
  • Körperschaften (bspw. Zweckverbände mit ausschl. kommun. Mitgliedern)
  • Wasser- und Bodenverbände

Was wird gefördert?

  • Investitionen in Kanalnetze, Pump- und Klärwerken sowie die zugehörige langlebige Infrastruktur bei
    • Anschaffung
    • Erstellung
    • Sanierung
  • Maßnahmen der Ver- und Entsorgung sowie Entwässerung

Wie wird gefördert?

  • Darlehenslaufzeit und Sollzinsbindung bis zu 40 Jahre
  • Förderung in Höhe von 100 % der Investitionskosten möglich 
  • Auszahlung in vier Tranchen innerhalb eines Zeitraums von 2 Jahren möglich
  • Abschreibungskonforme Finanzierung (d.h. die Laufzeit des Darlehens entspricht der Abschreibungsdauer des angeschafften und/oder hergestellten Wirtschaftsgutes)

Wie ist Ihr Weg zur Förderung?

Antrag per Telefon oder E-Mail mit bereits ausgefüllter Vorhabensbeschreibung (siehe Downloads) 

Ihre Ansprechpartner für Fragen zu Konditionen

Portrait von Dirk Marx

Dirk Marx

Kommunalkredite Nord (Städte Kiel und Flensburg und Kreise Nordfriesland, Ostholstein, Plön, Rendsburg-Eckernförde und Schleswig-Flensburg)
0431 9905-3377*
Portrait von Bernd Reichstein

Bernd Reichstein

Kommunalkredite Süd (Hansestadt Lübeck, Stadt Neumünster und Kreise Dithmarschen, Herzogtum Lauenburg, Pinneberg, Segeberg, Steinburg und Stormarn)
0431 9905-3340*

* Sprachaufzeichnung / voice record

Ihre Ansprechpartner bei weiterführenden Fragen zum Kommunaldarlehen Wasserwirtschaft

Portrait von Olaf Tölke

Olaf Tölke

Leiter Kommunal- und Infrastrukturfinanzierungen
0431 9905-3532