17.04.2020, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr

Antragsstellung Landesprogramm Soforthilfe Corona

Was?

Tipps zur Antragsstellung für Unternehmen mit mehr als 10 und bis zu 50 Beschäftigten.

Wann?

17.04.2020, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr

Wo?

Webinar


Unternehmen mit mehr als 10 und bis zu 50 Mitarbeitern, die von der Coronakrise in ihrer Existenz bedroht sind, können Zuschüsse von bis zu 30.000 Euro aus dem Soforthilfeprogramm des Landes Schleswig-Holstein erhalten. Mit diesen Zuschüssen aus der "Soforthilfe Corona" können aktuelle Liquiditätsengpässe überbrückt werden.

Susann Dreßler, Förderlotsin der IB.SH, stellt Ihnen das Soforthilfeprogramm vor und gibt Tipps zur Antragstellung. Stefan Wesemann, IHK Flensburg, Geschäftsstellenleiter Geschäftsstelle Schleswig steht für erste Fragen ebenso zur Verfügung.

Moderiert wird das Webinar von Dr. Can Özren, IHK zu Lübeck.

Das Webinar richtet sich an Unternehmen mit mehr als 10 und bis zu 50 Beschäftigten und Sitz in Schleswig-Holstein.

Anmeldung

Ihre Ansprechpartner: Die Förderlotsen der IB.SH

Zentrale Kontaktdaten der Förderlotsen

Senden Sie uns gern eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten (Name, Telefon, Mailadresse, Stichwort zum Vorhaben). Wir rufen Sie kurzfristig zurück.

0431 9905-3365

Die Förderlotsen bieten ihre Beratung auch per Video-Chat an. Vereinbaren Sie hierfür gerne einen Termin - per E-Mail oder Telefon.

Besuchsadresse der Förderlotsen: IB.SH, Haus der Wirtschaft, Lorentzendamm 22, 24103 Kiel