Nachhaltigkeitspreis Schleswig-Holstein 2021 – Auftakt Bewerbungsphase

Im Rahmen des Wettbewerbs „Nachhaltigkeitspreis Schleswig-Holstein 2021“ lobt die IB.SH wieder den IB.SH Nachwuchspreis Nachhaltigkeit aus. Mit dem Nachhaltigkeitspreis Schleswig-Holstein werden alle zwei Jahre Akteure und Projekte aus Schleswig-Holstein ausgezeichnet, die mit ihrem Engagement und ihren Ideen zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen. Der Nachhaltigkeitspreis 2021 steht unter dem Motto „Wir gestalten das Schleswig-Holstein von morgen“.


Um Schleswig-Holstein zukunftsfähig und nachhaltig zu gestalten, sollen Projekte und Ideen belohnt werden, die die Aspekte „Wirtschaftlichkeit“, „Umweltverträglichkeit“ und „soziale Gerechtigkeit“ in ihrem Vorhaben vereinen und so zur Erreichung der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen beitragen. Vom 31. August bis zum 13. November 2020 können sich Einzelpersonen, Gruppen, Unternehmen, Kommunen, Vereine, Verbände, Initiativen oder Kirchengemeinden bewerben, die mit ihren Projekten und Ideen bei der Gestaltung des Schleswig-Holsteins von morgen mitwirken. 

Der mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 12.000 Euro dotierte Preis wird 2021 schon zum siebten Mal verliehen. 2019 wurde erstmals zusätzlich der IB.SH Nachwuchspreis Nachhaltigkeit verliehen. Er ging an das Kieler Start-up „ResteRitter“, die dafür sorgen, dass weniger Lebensmittel weggeworfen werden und mehr Schülerinnen und Schüler mit einem Mittag essen versorgt werden.

Partner des vom Energiewendeministeriums initiierten Wettbewerbs sind die kirchlichen Häuser Christian Jensen Kolleg in Breklum, das Haus am Schüberg in Ammersbek, die IHK Schleswig-Holstein, das Institut für Qualitätsentwicklung in Schulen Schleswig-Holstein sowie die IB.SH.

Unsere Nachhaltigkeitsmanagerin Alexandra Oboda wird die IB.SH in der Jury vertreten. Die Preisvergabe erfolgt im Rahmen einer Feier im Mai 2021, zu der alle Bewerberinnen und Bewerber eingeladen werden.

Nähere Infos, Teilnahmebedingungen und Online-Bewerbung

Ansprechpartner

Portrait von Alexandra Oboda

Alexandra Oboda

Nachhaltigkeitsmanagerin
0431 9905-3001