A2 Branchenspezifische Qualifizierungsvorhaben

  • Entwicklung und Erprobung innovativer Qualifizierungsmodule
  • Förderung von Weiterbildungseinrichtungen

Ziel der Förderung ist die Entwicklung und Erprobung innovativer Qualifizierungsmodule für neue berufliche Anforderungen, unter anderem in den Bereichen erneuerbare Energien, Life Sciences, Informations- und Kommunikationstechnik. Gefördert werden Weiterbildungseinrichtungen, die in Kooperation mit kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) Module entwickeln, die anschließend von den Beschäftigten der Unternehmen erprobt werden.


Ansprechpartner bei Fragen zum Förderangebot

Erreichbarkeit

Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:00 Uhr, Freitag von 8:00 bis 13:00 Uhr

0431 9905-2222

Downloads

Das könnte Sie auch interessieren