Personalentwicklung

Nur mit der Leistungsfähigkeit und -bereitschaft unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erreichen wir die Ziele der IB.SH-Geschäftsstrategie, und nur so können wir für unsere Kunden gute Leistungen erbringen. Das ist ein wichtiger Aspekt, um den nachhaltigen Erfolg der IB.SH zu sichern. Innovationsgeist und Veränderungsbereitschaft hinsichtlich neuer Marktbedingungen und Kundenbedürfnisse sind in unserem Unternehmen wichtige Grundlagen. Die Personalentwicklung nimmt bei uns einen hohen Stellenwert ein. Sie ist auf die Festigung unserer fachlichen und sozialen Kompetenzen, der Führungsqualifikation und der Markt- und Kundenorientierung ausgerichtet. Durch die Digitalisierung verändern sich viele Arbeitsprozesse. Damit das Know-how aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem sich rasant ändernden Umfeld Schritt halten kann, schulen wir alle regelmäßig.

 

Nachhaltiges Lernen

Als attraktiver Arbeitgeber setzen wir uns für die Förderung unserer Kolleginnen und Kollegen ein. Nur mit gut qualifizierten Beschäftigten können wir die Ziele erreichen, die aus unseren Strategien abgeleitet sind und uns zur Förderbank im echten Norden machen.

In den letzten Jahren sind die Themen wie Digitalisierung, Agilität, Networking in der IB.SH und auch Projektmanagementfähigkeiten immer wichtiger geworden. Unsere Unternehmenskultur und die strategischen Ziele der IB.SH sind darauf ausgerichtet.

     

    IB.SH Digitalakademie 

    Die IB.SH Digitalakademie schafft Transparenz über Weiterbildungsangebote, bietet Anleitungen und Leitfäden rund um digitale Arbeitsmittel und Arbeitsweisen. Für komplexere Anwendungen werden verschiedene Kompetenzstufen eingeteilt, damit das Lernmaterial auch zu den Anforderungen des einzelnen Arbeitsplatzes passt.

     

    Führungskräfteakademie

    Mit unserer digitalen Führungskräfteakademie unterstützen wir die Kompetenzen unserer Führungskräfte und entwickeln ein gemeinsames Verständnis von Personalführung und Verantwortung.

     

     

    IB.SH Campus

    In unserem internen Weiterbildungs- und Entwicklungsprogramm für Potenzialträger und Potenzialträgerinnen steuern die Teilnehmenden ihre Personalentwicklung aktiv mit und erweitern ihre digitalen Fähigkeiten sowie ihr Projektwissen weiter. Gleichzeitig dient der IB.SH Campus als Netzwerk. Ihnen wird die Möglichkeit gegeben, ihren Aufgabenbereich zu erweitern. Dazu gehört die Übernahme von Verantwortung für ein Projekt, das sie selbständig steuern.

     

    IB.SH Wissen

    Den Beschäftigten der IB.SH stehen permanent Angebote zu Projektthemen und internen Schulungen zur Verfügung.

    Wir fördern unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch:
    • interne und externe, fachliche und persönliche Weiterbildungen
    • Hospitationen
    • interne und externe Coaching-Maßnahmen
    • Potentialträgerprogramm für Talente
    • Teamentwicklungen
    • Vorträge und Netzwerkveranstaltungen

     

    Um die Qualifikation unserer Mitarbeitendenzu sichern, haben wir interne und externe Schulungs- und Weiterbildungsmaßnamen durchgeführt:

    • 2020 insgesamt 1.732 (die niedrigere Zahl an Qualifikationen basiert aufgrund der Corona Pandemie)
    • 2019 insgesamt 2.367
    • 2018 insgesamt 2.013