13.02.2023, 11:15 Uhr - 12:00 Uhr

EU-Förderung kompakt: "Neues Europäisches Bauhaus" für Unternehmen

Was?

Mit der Online-Seminar-Reihe "EU-Förderung kompakt" informieren wir Sie regelmäßig über ausgewählte EU-Förderprogramme.

Wann?

13.02.2023, 11:15 Uhr - 12:00 Uhr

Anmeldefrist

21.03.2023, 23:55 Uhr

Wo?

Online per Webbrowser über Web-Seminar-Tool edudip


Horizont Europa fördert über die Wissens- und Innovationsgemeinschaften (KICs) des Europäischen Innovations- und Technologieinstituts (EIT) Projekte zum Neuen Europäischen Bauhaus (NEB). Gleichzeitig eröffnet das NEB viele Vernetzungsoptionen und honoriert gute Ideen und innovative Ansätze. Die Nationale Kontaktstelle des Europäischen Innovations- und Technologieinstituts (NKS EIT) stellt interessierten Unternehmen im Rahmen der Veranstaltung Inhalte und Unterstützungsangebote zur NEB-Initiative vor.

Das Neue Europäische Bauhaus ist eine Initiative der Europäischen Kommission, die den European Green Deal mit unserem täglichen Leben verbindet. Sie richtet sich an alle Akteure in den Bereichen Wohnen, Bauen, Kultur, gesellschaftliches Zusammenleben und Kunst. Die EIT-Gemeinschaft Neues Europäisches Bauhaus zielt auf die Erforschung, Erprobung und Skalierung neuer Konzepte für künftige Lebensweisen ab, die an der Schnittstelle zwischen Kunst, Kultur, sozialer Integration, Wissenschaft und Technologie angesiedelt sind.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, insbesondere KMU aus Schleswig-Holstein und Hamburg. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmeranzahl begrenzt. Wir bitten Sie daher freundlich darum, pro Einrichtung nur eine Person anzumelden und bei Verhinderung rechtzeitig abzusagen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

anmelden

Bei Fragen hilft

Portrait von Sabrina Fleischer

Sabrina Fleischer

Enterprise Europe Network HH-SH
0431 9905-3495