Vincent Niessen erhält IB.SH-JazzAward 2019

Vincent Niessen erhält IB.SH-JazzAward 2019

Für seine außergewöhnlichen künstlerischen Leistungen nahm der Bassist Vincent Niessen am 21.06.2019 in Timmendorf den IB.SH-JazzAward 2019 entgegen.


Für den 22-jährigen Vincent ist der mit 3.000 Euro dotierte JazzAward die erste Auszeichnung seiner jungen Karriere. Zur Preisverleihung hatte der Musiker seine Eltern und seinen Musiklehrer mitgebracht. Sichtlich bewegt dankte er der IB.SH für die Unterstützung.

Als ehemaliger Schüler des Ostseegymnasiums Timmendorf ist Vincent mit der Schul-Big-Band schon mehrmals bei JazzBaltica zu hören gewesen. Derzeit studiert er in Dresden, bleibt dem Norden jedoch im Landesjugendjazzorchester erhalten. Mit seiner Band Quintessence erntete er am Sonntagabend auf der Open Air Bühne viel Applaus und spielte in der nächtlichen Jam Session mit bekannten Jazz-Größen.

Die IB.SH vergab den Preis 2019 zum 12. Mal. Unter den Musikerinnen und Musikern der diesjährigen JazzBaltica waren einige IB.SH-JazzAward-Preisträger; allein drei von ihnen traten am Freitagabend in der JazzBaltica All Star Band auf. Das ist nicht nur erfolgreiche Nachwuchsförderung, sondern auch hervorragende Werbung für Schleswig-Holstein – denn JazzBaltica ist ein Festival mit internationaler Strahlkraft.

Der IB.SH JazzAward wird im Rahmen des gesellschaftlichen Engagements der IB.SH vergeben. 

1 von 2

Redaktionsteam

Matthias Günther

Matthias Günther

stellvertretender Pressesprecher
0431 9905-3481
Dr. Gabriele Andersen

Dr. Gabriele Andersen

stellvertretende Pressesprecherin
0431 9905-2723

Pressekontakt

Dr. Anette Froesch

Dr. Anette Froesch

Referentin interne und externe Kommunikation
0431 9905-3310
Julia Gabriel

Julia Gabriel

Online Marketing und Social Media Expertin
0431 9905-3171