Das digitale Museum

Im Rahmen ihres gesellschaftlichen Engagements fördert die Investitionsbank Schleswig-Holstein die Fortbildungsreihe „Das digitale Museum“ der Museumsberatung und -zertifizierung Schleswig-Holstein.


Um sich für die Zukunft erfolgreich aufzustellen, ist das Thema Digitalisierung für Museen aktuell von großer Bedeutung. Der analoge Museumsbesuch soll für Besucherinnen und Besucher noch eindrucksvoller werden indem sie davor, währenddessen und danach digital begleitet werden.

Viele der mehr als 260 Museen in Schleswig-Holstein machen sich derzeit daran, digitale Aspekte in ihren Häusern umzusetzen. Ein zukunftsweisendes Anliegen, das wir als IB.SH gern unterstützen.

Im Rahmen unseres gesellschaftlichen Engagements fördern wir die Fortbildungsreihe „Das digitale Museum“ der Museumsberatung und -zertifizierung Schleswig-Holstein, die am 14. September 2020 im Nordkolleg in Rendsburg startet.

Mehr zur Initiative „Das digitale Museum“

 

 

Weiterführende Links

Ansprechpartner

Portrait von Dr. Anette Froesch

Dr. Anette Froesch

Referentin Gesellschaftliches Engagement
0431 9905-3310