KfW-Programm Bundesförderung für Effiziente Gebäude (Bau/Kauf von Mietimmobilien)

  • Förderdarlehen bis zu 120.000 Euro je Wohneinheit
  • Ihr Neubau oder Kauf eines neuen KfW-Effizienzhauses als vermietete Immobilie
  • Tilgungszuschuss bis zu 6.000 Euro je Wohneinheit

Finanzierung von Neubau oder Ersterwerb von KfW-Effizienzhäusern inklusive energetischer Fachplanung und Baubegleitung. Durch das KfW-Förderprogramm soll die Energieeffizienz von Gebäuden verbessert und der CO2-Ausstoß reduziert werden.


Hinweis: Die Fördermittel für energieeffiziente Neubauten sind ausgeschöpft. Bitte stellen Sie keinen neuen Antrag mehr.

Ab dem 21.04.2022 können Anträge für die Neubauförderung von Effizienzhaus / Effizienzgebäude 40 mit Nachhaltigkeits-Klasse gestellt werden. Voraussetzung hierfür ist das Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude.

Ihre Beraterinnen und Berater

Portrait von Astrid Müller-Kalthoff
Portrait von Simone Holm
Portrait von Michael Neeve
Portrait von Imme Rebien
Portrait von Gereon Westphal
Portrait von Dr. Carolin Niemand