Beteiligungsfonds für KMU

  • Stärkung des Eigenkapitals
  • offene und stille Beteiligungen
  • ab 50.000 Euro

Der Beteiligungsfonds für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) stellt Unternehmen wirtschaftliches Eigenkapital zur Verfügung. Das über den Fonds bereitgestellte Beteiligungskapital kann sowohl zur Finanzierung von Maßnahmen zur Unternehmensgründung oder Unternehmenserweiterung als auch zur Nachfolgefinanzierung genutzt werden.


Was sind Ihre Vorteile?

  • Stärkung des wirtschaftlichen Eigenkapitals
  • Verbesserung des Unternehmensrankings bei Banken
  • Verbesserung der Ausgangslage zur Beschaffung von Fremdkapital

Wer wird gefördert?

  • Unternehmen mit Sitz oder Betriebsstätte in Schleswig-Holstein

Was wird gefördert?

  • Maßnahmen während der Unternehmenserweiterung und -festigung
  • Maßnahmen während der Unternehmensgründung
  • Maßnahmen zur Unternehmensnachfolge

Von der Förderung ausgenommen sind Sanierungen und die Ablösung vorhandener Bankverbindlichkeiten.

Wie wird gefördert?

Beteiligungsform:

stille oder offene Beteiligung

Beteiligungsbetrag:

  • stille Beteiligung: 50.000 Euro bis 1 Mio. Euro
  • offene Beteiligung: maximal 100.000 Euro als Minderheitsbeteiligung bis zu 20 % des Kapitals

Tilgungsrate:

  • stille Beteiligung: endfällig oder ab dem 6. Jahr ratierlich
  • offene Beteiligung: endfällig

Laufzeit:

  • stille Beteiligung: 10 Jahre
  • offene Beteiligung: 7 Jahre

Beteiligungsentgelt:

bonitätsabhängig

Was ist noch wichtig?

  • die offenen Beteiligungen werden als De-minimis-Beihilfen ausgereicht
  • vor Antragsstellung wird eine kostenlose und unverbindliche Beratung durch die Förderlotsen der IB.SH empfohlen

Wie ist Ihr Weg zur Förderung?

formlos

  • über das Fondsmanagement
  • über die IB.SH
  • über die MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Schleswig-Holstein mbH

Wer ist Ihr Fördergeber?

Die IB.SH fördert in Verbindung mit der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Landesprogramms Wirtschaft (2014-2020), mit dem Land Schleswig-Holstein und mit der MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Schleswig-Holstein mbH.

Ansprechpartner

Externe Ansprechpartner

Uwe Thomsen

EFRE-Fondsmanagement
MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Schleswig-Holstein
0431 66701-3585