IB.SH


Content

Termine

  • 26.02.2019
    09:30 Uhr - 13:30 Uhr
    EKI Fachforum "Tiefe Geothermie als Baustein der Wärmeversorgung in Schleswig-Holstein?"

    im BNUR - Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein

     

    Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume (BNUR), mit den Ministerien für Inneres, ländliche Räume und Integration (MILI) sowie für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein (MELUND) und der Energieagentur der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) durchgeführt. 

    In der Vortrags- und Diskussionsveranstaltung werden die Potenziale der Nutzung der tiefen Geothermie in Schleswig-Holstein im Rahmen der Energiewende erörtert. 

    Zunächst soll das geologische Potenzial für die Nutzung der tiefen Geothermie in Wärmenetzen dargestellt werden. Die Landesplanung hat im aktuellen Entwurf der Fortschreibung des Landesentwicklungsplans derzeit als besonders geeignet erscheinende Bereiche für die tiefe Geothermie identifiziert. 

    Außerdem soll die Vorstellung eines Beispielprojektes aus Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern dazu anregen, Ideen für die Nutzung der tiefen Geothermie in Schleswig-Holstein zu entwickeln. Diese sollen gemeinsam mit Expert*innen diskutiert werden. 

    Teilnehmerkreis: Kommunen, Verbände, Energieversorger (EVU) und Interessierte 

    Einladung mit dem Tagungsprogramm 

    Ihre Anmeldung richten Sie bitte schriftlich und möglichst bis Dienstag, 19. Februar 2019 unter Angabe der Veranstaltung Nr. 2019-60 direkt an das Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein: Hamburger Chaussee 25, 24220 Flintbek,  

    Fax: (0 43 47) 704 - 790  
    E-Mail: anmeldung[at]bnur.landsh.de 
    Online: www.bnur.schleswig-holstein.de  

    Weitere organisatorische Hinweise unter www.bnur.schleswig-holstein.de.   

    Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben, da die Veranstaltung durch die Energie- und Klimaschutzinitiative (EKI) getragen wird.

  • 28.02.2019
    17:00 Uhr - 18:30 Uhr
    "Fit für Finanzierung" - Finanzierungs-Know-how für Gründungen, Nachfolgen und junge Unternehmen

    Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH), Fleethörn 29-31, 24103 Kiel

     
    Wirtschaft & Technologie

    Mit einem Überblick über Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten machen die IB.SH Förderlotsen Sie fit beim Start in die Existenzgründung und in der Festigungsphase.

    Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt. Bitte melden Sie sich per Telefon unter 0431 9905-3365 oder online an: Weitere Informationen und Anmeldeformular.

  • 05.03.2019
    09:00 Uhr - 17:00 Uhr
    Förder-Beratungstag für Unternehmen und Gründungsinteressierte in Norderstedt

    Gemeinsame Geschäftsstelle der IHK zu Lübeck und der Handelskammer Hamburg, Südportal 1, Norderstedt

     
    Wirtschaft & Technologie

    Sie möchten wissen, welche Fördermittel Sie für Ihr Unternehmen oder Ihre Existenzgründung einsetzen können und wie diese Fördermöglichkeiten beantragt werden müssen? Sie wollen keine Zuschüsse oder zinsverbilligte Darlehen verpassen? 

    Die Förderlotsen der IB.SH beraten Sie gemeinsam mit der IHK neutral und unentgeltlich in einem Einzelgespräch.

    Bitte melden Sie sich über die IHK Geschäftsstelle Norderstedt (Tel. 040 36138 6004) oder online an.

     

     

  • 05.03.2019
    09:00 Uhr - 17:00 Uhr
    Förder-Beratungstag für Unternehmen und Gründungsinteressierte in Elmshorn

    IHK zu Kiel, Zweigstelle Elmshorn, Kaltenweide 6

     
    Wirtschaft & Technologie

    Sie möchten wissen, welche Fördermittel Sie für Ihr Unternehmen oder Ihre Existenzgründung einsetzen können und wie diese Fördermöglichkeiten beantragt werden müssen? Sie wollen keine Zuschüsse, zinsverbilligte Darlehen oder andere Fördermöglichkeiten verpassen?

    Die Förderlotsen der IB.SH beraten Sie gemeinsam mit der IHK neutral und unentgeltlich in einem Einzelgespräch.  

    Bitte melden Sie sich bei der Zweigstelle Elmshorn der IHK zu Kiel telefonisch an (04121 487733).

  • 07.03.2019
    09:00 Uhr - 18:00 Uhr
    Europasprechtag

    Investitionsbank Schleswig-Holstein, Fleethörn 29-31, 24103 Kiel

     

    Als Ihre regionalen Ansprechpartner im Enterprise Europe Network beantworten Vertreterinnen der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) und der Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH) in ca. einstündigen Einzelgesprächen Ihre Fragen zu geeigneten EU-Förderprogrammen und der Erschließung neuer Märkte mit den passenden Kooperationspartnern. Im Gespräch können Sie mehr über das Europageschäft und die europäischen Märkte erfahren, sich Kontakte zu europäischen Partnern erschließen, Möglichkeiten der (europäischen) Förder- und Finanzierungslandschaft   kennenlernen, sowie Ihre Projektskizze für EU-Projekte begutachten lassen.

    Der Europasprechtag richtet sich insbesondere an kleine und mittelständische Unternehmen, die ein EU-Projekt planen oder Unterstützung bei der Internationalisierung benötigen, jedoch auch an Forschungseinrichtungen, Hochschulen und alle weiteren interessierten Organisationen. Das Angebot ist für Sie kostenfrei. 

    Weitere Details finden Sie auf der Website des Enterprise Europe Network oder wenden Sie sich an Frau Fleischer.

  • 12.03.2019
    09:00 Uhr - 17:00 Uhr
    Förder-Beratungstag für Unternehmen und Gründungsinteressierte in Flensburg

    IHK zu Flensburg, Heinrichstr. 28-34

     
    Wirtschaft & Technologie

    Sie möchten wissen, welche Fördermittel Sie für Ihr Unternehmen oder Ihre Existenzgründung einsetzen können und wie diese Fördermöglichkeiten beantragt werden müssen? Sie wollen keine Zuschüsse, zinsverbilligte Darlehen oder andere Fördermöglichkeiten verpassen? 

    Die Förderlotsen der IB.SH beraten Sie gemeinsam mit der IHK zu Flensburg neutral und unentgeltlich in einem Einzelgespräch. 

    Bitte melden Sie sich bei Holger Jensen oder Stefanie Thomsen von der IHK zu Flensburg (Tel. 0461/8060) oder online an.

  • 12.03.2019
    16:30 Uhr - 19:30 Uhr
    HORIZON 2020 "Challenge Energy": EU-Förderung für sichere, saubere und effiziente Energie

    CAU zu Kiel / International Center, Westring 400, 24118 Kiel

     
    Wirtschaft & Technologie

    Das EU-Programm HORIZON 2020 fördert von 2014 bis 2020 Forschung und Innovation mit einem Gesamtbudget von rund 80 Milliarden Euro (inklusive EURATOM). Im Rahmen der Veranstaltung lernen Sie den Teilbereich „Sichere, saubere und effiziente Energie“ bzw. die „Challenge Energy“, eine der Gesellschaftlichen Herausforderungen in HORIZON 2020, kennen. 

    Die Veranstaltung richtet sich an innovative Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus dem Energiebereich, die Ideen von europaweiter Bedeutung verfolgen möchten und/ oder sich für die internationale Zusammenarbeit interessieren.  

    Weitere Details über die Website des Enterprise Europe Network

  • 20.03.2019
    15:00 Uhr - 18:00 Uhr
    IB.SH Digitalisierungsforum

    TECHNIKZENTRUM Lübeck (TZL)

     
    Wirtschaft & Technologie

    Sie sind Unternehmerin oder Unternehmer und möchten Ihren Betrieb auf Zukunftskurs bringen? Sie möchten den digitalen Wandel für Ihr Unternehmen als Chance nutzen? Sie suchen Hilfestellungen, um Ihr Unternehmen für die Digitalisierung vorzubereiten? 

    Sie unterstützen Unternehmen in Digitalisierungsthemen?

    Das IB.SH Digitalisierungsforum bietet Ihnen Tipps, wie Sie den digitalen Wandel erfolgreich gestalten: mit Praxisbeispielen von Unternehmen zu Unternehmen, durch die Brille einer Unternehmensberatung und mit einem Überblick über Fördermöglichkeiten in Schleswig-Holstein. 

    Die Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) wird am Mittwoch, 20. März 2019 um 15:00 Uhr im TECHNIKZENTRUM Lübeck (TZL) gemeinsam mit der IHK zu Lübeck, dem Cluster Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH) und dem TZL als Kooperationspartnern das IB.SH Digitalisierungsforum ausrichten.

    Nähere Informationen zum Programm und das Anmeldeformular finden Sie hier.

  • 21.03.2019
    11:00 Uhr - 13:00 Uhr
    Förderung innovativer Ideen im Energie- und Umweltbereich

    Nordsee-Congress-Centrum, Am Messeplatz 12-18, 25813 Husum

     
    Wirtschaft & Technologie

    Im Rahmen der New Energy Messe in Husum laden WTSH, Investitionsbank Schleswig-Holstein und IHK Schleswig-Holstein Sie herzlich ein, sich über verschiedene Förderprogramme zu informieren. 

    Um aktuellen Herausforderungen zu begegnen, möchten wir mit Ihnen sowie unseren Referentinnen und Referenten einen Blick auf die Förderlandschaft und konkrete Projekte werfen. Im Anschluss an die Fachvorträge stehen Ihnen unsere Programmexpertinnen und -experten für Einzelgespräche zur Verfügung. Zielgruppe der Veranstaltung sind Unternehmen, Forschungseinrichtungen und andere Organisationen, die sich über Fördermittel informieren möchten oder vielleicht bereits konkrete Projektideen haben. 

    Weitere Details über die Website des Enterprise Europe Network.

  • 22.03.2019
    09:30 Uhr - 11:00 Uhr
    15. EKI Fachforum „Wärmeversorgung durch großflächige Solarthermieanlagen"

    Messe New Energy, Messe Husum & Congress GmbH & Co. KG

     

    Informationsveranstaltung i.R. der Energie- u. Klimaschutzinitiative des Landes SH (EKI) für Kommunen.

Kontakt

IB.SH
Fleethörn 29-31
24103 Kiel
Tel.: 0431 9905-0
Fax: 0431 9905-3383
info[at]ib-sh.de

TOP