IB.SH


Content

IB.SH Europa

Enterprise Europe Network Hamburg Schleswig-Holstein
EEN Logo

IB.SH Europa ist Teil des größten europäischen Netzwerks "Enterprise Europe Network" mit über 100 Konsortien, 600 Partnern und 4000 erfahrenen Fachleute in über 60 Ländern. Es unterstützt und informiert speziell kleine und mittlere Unternehmen in allen Angelegenheiten der Europäischen Union.

Die dynamische Entwicklung des Ostseeraumes, die Annäherung der osteuropäischen Staaten an die EU und neue Verkehrsprojekte zur Anbindung Skandinaviens sind unübersehbare Zeichen der zunehmenden europäischen Integration. Für die Wirtschaft und die Kommunen Schleswig-Holsteins birgt der Integrationsprozess Herausforderungen, die mit Chancen zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und zur Erschließung neuer Märkte verbunden sind.

Die IB.SH hat sich als zentrales Förderinstitut des Landes Schleswig-Holstein auf die wachsende Bedeutung regionaler EU-Aktivitäten eingestellt. Für Kommunen und Wirtschaft stellt sie eine breite Angebotspalette von EU Beratungs-, Betreuungs- und Finanzierungsdienstleistungen zur Verfügung. Nutzen Sie den Service von IB.SH Europa, um sich rechtzeitig den neuen Herausforderungen zu stellen.

Information

  • Auskünfte und Informationsveranstaltungen zu EU-Fördermöglichkeiten
  • Recherche zu europäischen Themen
  • Vierteljährliche Herausgabe des "Eurobriefs" zusammen mit dem Ministerium für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein
  • EU-Arbeitsgruppe Schleswig-Holstein als Informationsnetzwerk
  • Branchenspezifischer Austausch im Enterprise Europe Network

 

Förder- und Antragsberatung

  • Beratung zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Antragstellung und Projektabwicklung
  • Unterstützung von Unternehmen bei ihrer europaweiten und internationalen Vernetzung
  • Unterstützung der verstärkten Teilnahme von Unternehmen und Forschungseinrichtungen am 7. Forschungsrahmenprogramm der EU (2007-2013) und an HORIZON 2020, dem EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation (2014-2020)

 

Kooperationsvermittlung und Kontakte

  • Suche und Zusammenführung von Kooperationspartnern sowohl für Handel, Produktion und Dienstleistungen, als auch für Gemeinschaftsunternehmen und gemeinsame EU-Förderanträge
  • Vermittlung von Ansprechpartnern in EU-Institutionen und nationalen Kontaktstellen

 

Feedbak an die EU-Kommission

 

Feedback an die EU-Kommission - "Ihre Stimme in Europa"

Mit "Ihre Stimme in Europa" bietet die Europäische Kommission Zugang zu einer Vielzahl interaktiver Instrumente, beispielsweise Chatrooms und Online-Konsultationen, die es den Bürgern ermöglichen, sich interaktiv an der Politikgestaltung in Europa zu beteiligen.

Die Initiative der Europäischen Kommission zur interaktiven Politikgestaltung umfasst auch den Feedback-Mechanismus der Europäischen Kommission. Mittels IB.SH Europa können Sie Probleme in Zusammenhang mit EU-Projekten und -politiken erfassen lassen und durch IB.SH Europa in die Feedback-Datenbank eintragen lassen. 

Nutzen auch Sie die Möglichkeit der Europäischen Kommission Ihre Meinungen und Vorstellungen mitzuteilen! 

 

Eurobrief

Die Herausgabe des Eurobriefs erfolgt gemeinsam mit dem Ministerium für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein. Er erscheint vierteljährlich, jeweils im März, Juni, September und Dezember eines Jahres und wird unentgeltlich verschickt. Hauptadressaten sind kleine und mittlere Unternehmen sowie die Kommunen Schleswig-Holsteins. Der Eurobrief enthält aktuelle Nachrichten, EU-Projektvorstellungen sowie Hinweise auf Ausschreibungen, Veranstaltungen, Kooperationsangebote, interessante Webseiten und Broschüren.

Den neuen Eurobrief finden Sie hier!

 

Weitere Informationen zum Enterprise Europe Network Hamburg Schleswig-Holstein finden Sie unter http://www.een-hhsh.de

Hier finden Sie den aktuellen Flyer des EEN HHSH.

Ihre Ansprechpartnerinnen:
 Annegret Meyer-Kock
Annegret Meyer-Kock

Leiterin IB.SH Europa

Tel.: 0431 9905-3497

Fax: 0431 9905-63497

annegret.meyer-kock[at]ib-sh.de

 Anette Benz
Anette Benz

Tel.: 0431 9905-3494

Fax: 0431 9905-63494

anette.benz[at]ib-sh.de

 Urte von Raczeck
Urte von Raczeck

Tel.: 0431 9905-3492

Fax: 0431 9905-63492

urte.von-raczeck[at]ib-sh.de

 Katrin Owesen
Katrin Owesen

Tel.: 0431 9905-3496

Fax: 0431 9905-63496

katrin.owesen[at]ib-sh.de

 Cornelia Pankratz
Cornelia Pankratz

Tel.: 0431 9905-3495

Fax: 0431 9905-63495

cornelia.pankratz[at]ib-sh.de

IB.SH Repräsentanz Brüssel

Seit Oktober 1998 ist die IB.SH mit einer Repräsentanz in Brüssel vertreten. Durch die räumliche Nähe zu den Entscheidungsträgern und Multiplikatoren auf der europäischen Ebene können Beratungs- und Betreuungsaufträge der Investitionsbank zu europäischen Themen schnell und effektiv umgesetzt werden. Weitere Angaben und Programme werden bei europäischen Institutionen akquiriert und Fördereffekte für schleswig-holsteinische Unternehmen und Kommunen nutzbar gemacht.

  • Repräsentation der IB.SH mit ihren Belangen und ihrem Produktspektrum (KOM, EP, anderen Verbindungsbüros, Finanzintermediären, Ländervertretungen, Kunden)
  • Projekt-Akquisition für IB.SH gesamt und Unterstützung bei Produktentwicklungen
  • Netzwerktätigkeit, Teilnahme an internationalen Arbeitskreisen
  • Ausrichtung von IB.SH-Veranstaltungen in Brüssel
  • Unterstützung von IB.SH Europa bei Beratungen, Projektakquisition und -betreuung
  • Beschaffung und Aufbereitung von EU-relevanten Informationen

 

EU-Fördermittel in strukturierte Finanzierungsfonds einbeziehen

  • Zusammenführen von Landes-, Bundes- und EU-Mitteln

 

Kontaktpflege und Repräsentation der IB.SH

bei Vertretern der Europäischen Kommission, Mitgliedern des Europäischen Parlaments, dem Ausschuss der Regionen, zu anderen Finanzintermediären, Landesvertretungen, Verbänden und Kooperationspartnern.

 

IB.SH Repräsentanz Brüssel:

Square de Meeûs 37
B-1000 Brüssel
Tel.: (0032) 2 230 7224
Fax: (0032) 2 230 9669

Ihre Ansprechpartnerin in der IB.SH Repräsentanz Brüssel
 Katrin Dunker
Katrin Dunker

Tel.: (0032) 2 230 7224

Fax: (0032) 2 230 9669

katrin.dunker[at]ib-sh.de

Ihr Förderfinder

Finden Sie schnell und einfach das für Sie passende Förderprogramm.

TOP