IB.SH


Content

Zukunftsprogramm Wirtschaft (2007-2013)

Die IB.SH war seitens des Landes Schleswig-Holstein mit der Abwicklung des Zukunftsprogramms Wirtschaft beauftragt.

Das Zukunftsprogramm Wirtschaft bündelte die wirtschafts- und regionalpolitische Förderung. Das Budget stammte aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE), aus der Bund-Länder-Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" und aus Landesmitteln.

Hiermit wurden die Wissensentwicklung und der Wissenstransfer aus Hochschule und Forschung in die Unternehmen gefördert. Außerdem unterstützte das Zukunftsprogramm Wirtschaft Regionen, die ihre Potenziale stärken wollen – zum Beispiel durch den Ausbau der regionalen Infrastruktur, die Förderung einer nachhaltigen Stadtentwicklung oder der Kultur- und Tourismuswirtschaft.

Zusätzlich wurden neue Instrumente der Unternehmensfinanzierung von kleinen und mittleren Unternehmen sowie die betriebliche Investitionsförderung im gesamten Land, ebenfalls mit einem deutlichen Schwerpunkt auf kleinen und mittleren Unternehmen, unterstützt.

Informationen zum aktuellen Förderprogramm Landesprogramm Wirtschaft (2014-2020) finden Sie hier: www.ib-sh.de/die-ibsh/foerderprogramme-des-landes/lpw/

Verzeichnis der Begünstigten

Kontakt

IB.SH
Fleethörn 29-31
24103 Kiel
Tel.: 0431 9905-0
Fax: 0431 9905-3383
info[at]ib-sh.de

TOP